Außerordentliche Hauptversammlung 2021

Die außerordentliche Hauptversammlung findet am Freitag den 19. Februar 2021 um 10:00 Uhr statt. Informationen finden Sie hier.

Die Anträge von Herrn Alexander Kames vom 04. Februar 2021 finden Sie hier.

Die Stellungnahme des Vorstands hierzu finden Sie hier.

Den aktualisierten Übertragungsbericht (Nachtragsbericht) vom 19. Februar 2021 finden Sie hier.

Die Stellungnahme über die erneute Prüfung der Angemessenheit der Barabfindung zum Stichtag der Hauptversammlung am 19. Februar 2021 (Stichtagserklärung des gerichtlich bestellten Angemessenheitsprüfers) finden sie hier.